Sonntags morgens im Fernsehen…

Unter dem Oberbegriff „Moderner Unterricht“ gab es in der Sendung „Weckup“ am Sonntag Vormittag einen kurzen Fernsehbeitrag über unser Projekt. Es wurden Aussagen eines Lehrers, mehrerer Schüler, vom Schulleiter Christian Lenz und von Ralf Appelt von der Universität Hamburg wiedergegeben. Der Beitrag ist unter der Adresse http://www.weckup.de/weckup-aktuell/single/datum/2012/08/26/moderner-unterricht.html zu finden.

Leider werden von der langen Aufnahmezeit immer nur Brüchstücke dem Fernsehzuschauer präsentiert. Dies führt zwangsläufig dazu, dass einigen Kommentaren der ursprüngliche Kontext fehlt. Es ist daher zu überlegen, ob wir bei weiteren Interviews nicht auch selbst Bild und Ton mitschneiden sollten. So ließe sich auch das Problem umgehen, auf die Bereitstellung der Beiträge in den Mediatheken der Fernsehsender angewiesen zu sein und diese hier nicht selbst anbieten zu können ohne das Urheberrecht zu verletzen.
Bildquelle: Screenshot der Seite http://www.weckup.de/weckup-aktuell/single/datum/2012/08/26/moderner-unterricht.html am 28.08.2012 11.20 Uhr.

Veröffentlicht von

Ich bin wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fakultät für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. Ich interessiere mich besonders für mobile learning, die Unterstützung von Bildungsprozessen mit social Software und Visualisierung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*